Liebe Besucherinnen und Besucher,

ich freue mich sehr, dass Sie sich für meine Person interessieren und lade Sie herzlich ein, sich einen Eindruck über mich zu verschaffen.

Am 25. September 2011 wurde ich in das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Milower Land gewählt und stehe seit dem 17. Dezember 2011 als hauptamtlicher Bürgermeister im Dienst der Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Milower Land.

In den vergangenen 8 Jahren meiner Amtszeit konnten wir gemeinsam viel erreichen, es bleibt jedoch auch noch viel zu tun. Es ist nicht immer einfach, alle Wünsche zu erfüllen, besonders in einer Flächengemeinde wie dem Milower Land. Umso wichtiger ist es, zusammenzuarbeiten und ich finde, gemeinsam sind wir bereits auf einem guten Weg.

Friedrich Wilhelm Raiffeisen sagte einst, "Was dem Einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele." und so steht für mich fest, dass wir auch in den nächsten 8 Jahren als kleine moderne Gemeinde gemeinsam an unsere Erfolge anknüpfen möchten, um das Erreichte zu erhalten und zu verbessern sowie Neues zu schaffen.

Ich bin vor 8 Jahren mit dem Versprechen angetreten, Brücken zwischen den politischen Kräften, den Ortsbeiräten und der Bevölkerung zu bauen.

Dies ist uns allen gemeinsam gelungen und wir können heute sagen, dass wir durch den Willen Probleme gemeinsam anzupacken, als kleinste Kommune im Havelland viele Projekte und Vorhaben für unsere Bürgerinnen und Bürger umsetzen konnten. Meinen Leitspruch habe ich aus Überzeugung gewählt und möchte mit Ihnen GEMEINSAM MEHR ERREICHEN.

Für mich ist es etwas ganz Besonderes, dass mich alle politischen Kräfte der Gemeindevertretung bei der Bürgermeisterwahl am 1. September 2019 unterstützen und ich freue mich auf einen fairen Wahlkampf.

Wenn die Artikel oder Bilder auf meiner Seite Ihr Interesse geweckt haben, scheuen Sie nicht davor, mir zu schreiben.

Aktuelle Bilder und Artikel zu meiner Person und zur Gemeinde Milower Land, finden Sie auch unter den folgenden Links der Regionalpresse oder auf meiner privaten Facebookseite:

Märkische Allgemeine 

Märkische Onlinezeitung / BRAWO

Facebook:

https://www.facebook.com/felix.menzel.7

 

Herzliche Grüße

Ihr

 

 

 

 

 

18.07.2019 in Wirtschaft

Die Gemeinde Milower Land mit ihren zehn Ortsteilen wird 2020 schuldenfrei.

 

Wahlkämpfer Felix Menzel (SPD) befindet sich in ausgesprochen vorteilhafter Ausgangslage. Der Bürgermeister der Gemeinde Milower Land, der am 1. September in seine zweite Amtszeit gewählt werden will, hat keinen Gegenkandidaten. Aspiranten hätten es schwer gehabt, sich in ein besseres Licht zu stellen. Denn Menzel kann allein beim sonst eher leidigen Thema Geld frei und vergnügt  drauf los plaudern.

17.07.2019 in Verkehr

Kreuzstraße wieder freigegeben

 

Milow ist dem neuen Wohnviertel am Springberg einen Schritt näher. Seit Dienstag ist die Kreuzstraße für den Verkehr freigegeben. Es ist die erste Straße in der Gemeinde, die ohne Anliegerbeiträge ausgebaut wurde.

15.07.2019 in Jugend

Zweite Kreisolympiade der Petrijünger

 

Zum zweiten Mal hatte die Kreissportjugend Havelland am Samstag zur Kreisolympiade im Angeln eingeladen. 30 Jungen und Mädchen kamen dieses Mal zum Buckower See. In drei Altersklassen angelten sie um Medaillen.

11.07.2019 in Wirtschaft

Gemeinde spart jetzt jährlich 40.000 Euro

 

01.07.2019 in Veranstaltungen

Milower feiern 130 Jahre Feuerwehr

 

Die Freiwillige Feuerwehr Milow hat am Sonnabend ihr 130-jähriges Bestehen gefeiert. Nach den Rathenower haben sie die zweitälteste Feuerwehr im Westhavelland.